Büro Siegburg

TAG DER ARCHITEKTUR in SIEGBURG am 24. und 25. JUNI 2017

Veröffentlicht

Tag der Architektur 2017 in Siegburg-Zange

Am kommenden Wochenende findet in NRW der diesjährige ‚Tag der Architektur‘ statt. Unter dem Motto „Architektur schafft Lebensqualität“ präsentieren sich insgesamt 326 neue und modernisierten Bauten, Räume, öffentliche Plätze und Stadtquartiere im gesamten Landesgebiet. Der ‚Tag der Architektur‘ bietet seit nunmehr 22 Jahren Interessierten die Möglichkeit, Bauwerke und Anlagen, die normalerweise verschlossen sind, zu besichtigen und mit den Architektur-Schaffenden in Dialog zu treten.

In diesem Zusammenhang hat in Siegburg die 2016 fertiggestellte Kindertagesstätte ‚Kinderreich‘ in der Katharinenstraße 83a ihre Pforten am ‚Tag der Architektur‘ für Besucher geöffnet. Unter der Projektleitung des Architekten Achim Becker und der künstlerischen Leitung der Architektin und Entwurfsverfasserin Michaela Kreidler aus Siegburg konnte hier in enger Zusammenarbeit mit der Einrichtungsleiterin, Frau Birgit Bombien und Frau Anja Herkenhöhner vom ‚Amt für Baubetrieb und Immobilienmanagement‘ der Stadt Siegburg in kürzester Zeit eine neue Kindertagesstätte errichtet werden.

Aus architektonischer Sicht vereint der Neubau der Kita „Kinderreich“ in Siegburg-Zange energieeffizientes Bauen mit einer freundlichen, offenen und kindgerechten Architektur für eine 4-gruppige Kindertageseinrichtung. Der Grundriss wurde in Form einer fliegenden Libelle entworfen und ermöglicht durch diese Verschachtelung, Innen- und Außenbereiche über Sichtbeziehungen miteinander zu verbinden. Dadurch können die Kinder Architektur, auf die ihnen eigene Art erleben.

Als Betreiber der Kindertagesstätte bietet die Elterninitiative ‚Kinderreich e. V.‘ unter dem Vorsitz von Frau Birgit Bombien und Frau Ulrike Hess seit September 2016 derzeit 78 teilweise inklusiven Kindern einen Spiel-, Lern- und Erfahrungsraum. Als Familienzentrum für den Bereich Siegburg Innenstadt/Zange stellt der Verein neben den Bildungs- und Betreuungsangeboten eine Vielzahl an zusätzlichen Leistungen von Beratung bis hin zu Freizeitangeboten für Familien bereit.

Darüber hinaus werden die Räume der Einrichtung in den Abendstunden von diversen ortsansässigen Gruppen wie beispielsweise Yoga- oder Theatergruppen genutzt und bieten dem ‚Bürgerverein Zange‘ einen Ort für turnusmäßige Treffen und Veranstaltungen.

Am kommenden Wochenende wird sowohl am

Samstag den 24.06.2017 von 14:00 bis 18:00 Uhr

sowie am Sonntag den 25.06.2017 von 14:00 bis 17:00 Uhr

die Kindertagesstätte im Rahmen des ‚Tages der Architektur‘ für die Öffentlichkeit begehbar sein.

Weitere Objekte in NRW können auf der Homepage www.tag-der-architektur.de entdeckt und besichtigt werden.